Standortfaktoren


Dorf Amerdingen ca. 900 Einwohner, 565 OT Amerdingen / 335 OT Bollstadt, ländlich geprägt

Landkreis Donau-Ries, Regierungsbezirk Schwaben

aktuell ca. 100 Arbeitsplätze am Ort, Landwirtschaft stark zurückgehend, daher landw. Gebäude leerstehend.

Ortskern auch Wohngebäude teilweise leerstehend, derzeit noch wenig Interesse der Besitzer an Gebäudesanierung

Gemeinde Amerdingen

Lage des Dorfes zur nächsten Einkaufsmöglichkeit

nach Bissingen (Supermarkt 600qm Fläche, Drogerie, 2 Bäckereien, 1 Metzgerei ) ca. 10 km

nach Diemantstein (Metzgerei) ca. 3 km

nach Mönchsdeggingen (Supermarkt 400qm Fläche) ca. 12 km, 1 Metzgerei

nach Möttingen (Supermarkt 700 qm Fläche), ca. 14 km

nach Nördlingen, Kreisstadt, ca. 20 km

nach Eglingen (Supermarkt, 500 qm Fläche und 1 Bäckerei) ca. 5 km

nach Dischingen (Supermarkt, Drogerie, Apotheke,Bäckerei, Metzgerei) ca. 14 km

 

Vereinsleben

Sehr aktives Vereinsleben in beiden Ortsteilen, mehrere Vereinsheime vorhanden

 

Infrastruktur

Grundschule Jahrgangsstufe 1-4

Kindergarten Ganztagesbetreuung auch Wickelkinder u. Schulkinder, täglich Mittagstisch

Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr

 

Allgemeinarzt, Zahnarzt

Mehrzweckhalle im OT Amerdingen, in beiden Ortsteilen Gemeindegebäude, die den Bürgern zur Verfügung stehen.

In beiden Orsteilen Jugendheime vorhanden

 

Dorferneuerung

 

Der Gemeinderat hat die Aufnahme in das Programm beantragt

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 6.45 - 13.00 Uhr, Dienstag + Freitag 16.00 - 18.00 Uhr, Samstag 6.45 - 12.00 Uhr

Schulstraße 12     86735 Amerdingen     Telefon: 0 90 89 / 920 495     Telefax: 0 90 89 / 920 496

E-Mail: dorfladen@gemeinde-amerdingen.de       Internet: www.dorfladen.amerdingen.de